Was Du in der Zwischenprüfung zum Mechatroniker machen musst:

Was Du in der Zwischenprüfung zum Mechatroniker machen musst, kannst Du im folgenden Bericht lesen.
Die Zwischenprüfung wird nach ca. 1,5 Jahren Deiner 3,5-jährigen Ausbildung zum/r Mechatroniker/-in absolviert.

Mehr erfahren

Die 17 Lernfelder des Industriekaufmanns bei DATRON

Hallo, hier ist nochmal Max, Azubi zum Industriekaufmann im dritten Jahr bei der DATRON AG. Heute habe ich Infos zum Thema Lernfelder für Euch. Mit dem Beginn einer Berufsausbildung wird Dir in der Berufsschule die Theorie nicht mehr in Schulfächern, sondern in Lernfeldern vermittelt.

Mehr erfahren

Patricks Weg vom dualen Studenten zum Vertriebsingenieur

Patrick ist technischer Vertriebsingenieur bei Schenck RoTec in Darmstadt und ist dort als dualer Student gestartet.

Mehr erfahren

"Warum wollen Sie bei uns eine Ausbildung machen?" - Tipps und Tricks fürs Bewerbungsgespräch

Wer sich auf einen Ausbildungsplatz bewirbt, muss auf dem Weg zur Wunschausbildung einige Hürden nehmen. Neben Einstellungstests gehört dazu natürlich auch das Bewerbungsgespräch. Für viele von Euch ist es das erste Mal, dass Ihr Euch einem möglichen zukünftigen Arbeitgeber persönlich präsentieren müsst. Dementsprechend hoch ist bei vielen die Aufregung vor einem solchen Gespräch. HEAG mobilo-Ausbildungsleiterin Simone Nowka hat für Euch ein paar Tipps zusammen gestellt, damit Ihr selbstsicher in das Gespräch rein- und erfolgreich wieder raus geht.

Mehr erfahren

Azubi-Fotoshooting im Langnese Werk

Um euch einen Eindruck des Ausbildungsalltags zu ermöglichen, haben wir unsere Auszubildende mit der Fotografin Irene einen Nachmittag lang begleitet. Ob an der Eiscremeanlage, in der Ausbildungswerkstatt oder beim Eisessen standen unsere Azubis mit viel Herz für euch vor der Kamera.

Mehr erfahren

Warum Max die Berufsschule so spannend findet:

Hallo! Ich bin Max und inzwischen im 3. Lehrjahr meiner Ausbildung zum Industriekaufmann bei der DATRON AG. Heute will ich Euch die Unterschiede zwischen der Berufsschule und der „normaler“ Schule näher bringen.   

Mit dem Beginn einer kaufmännischen Ausbildung ändert sich einiges. Man kommt in einen neuen Lebensabschnitt mit neuen Kollegen, neuen Aufgaben und auch einer neuen Schule. Bisher hatte man fast immer dieselben Fächer: Mathe, Deutsch, Englisch, Bio, Physik und so weiter... 

Mit dem Start einer kaufmännischen Berufsausbildung ändert sich das. 

Mehr erfahren

Von der Köchin zur dualen Studentin bei Transgourmet

Mein Name ist Julia, ich bin gelernte Köchin und habe schon ein paar Jahre Arbeitserfahrung in der Gastronomie gesammelt. Zuletzt war ich für eine Unternehmensberatung im Bereich Gemeinschaftsverpflegung tätig.

 

Mehr erfahren

Eine wirklich detaillierte Antwort: Was man in der Ausbildung zum Industriemechaniker macht

Was macht man eigentlich in der Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/-in? Diese Frage habe ich mir während meiner Suche nach einem Ausbildungsplatz des Öfteren gestellt. Eine wirklich detaillierte Antwort fand ich allerdings nicht, lediglich allgemein gehaltene Beschreibungen des späteren Berufsbildes, deshalb möchte ich hier meine Erfahrungen mit euch teilen. 

Mehr erfahren

Das Social Media Konzept eröffnet Firmen neue Zugänge zu den unterschiedlichen Lebenswelten der Jugendlichen und kommuniziert mit ihnen über Snapchat, Instagram und Facebook. Im Focus stehen dabei Berufsorientierungsangebote, aber auch digitale Formate wie die App i-zubi und die seit September von unseren Verbänden angebotene i-zubi-Messe, das südhessische Beispiel einer virtuellen Ausbildungsmesse.